29.10.2017 - Baslermeister zum dritten mal in folge


Mit einer gemütlichen Meisterschaftsfeier im Wilden Mann in Frenkendorf beendeten wir die Rennsaison 2017 - herzlichen Dank an alle Fahrerinnen und Fahrer für das faire verhalten.


Bereits zum dritten mal in Folge konnte Emanuel Müller aus Muttenz (VC Peloton) den Wanderpreis entgegennehmen. Auf dem zweiten Platz folgten ihm Fabian Gut aus Reinach (Team Hilite - Axova Solar) und auf dem dritten Platz Roland Müller aus Binningen (VMC Schupfart Pamo-Häsler-Winter).


Auch ein herzliches Dankeschön an alle Helfererinnen und Helfer - allen voran meinem Kernteam!


Ich freue mich jetzt schon auf die Saison 2018 und hoffe wieder zahlreiche Hobbyfahrerinnen und Hobbyfahrer am Start begrüssen zu dürfen.


Sportliche Grüsse
Andy